Ausbau der Herrenmannschaft

Mit dem neuen Trainer Göker Oguz und 6 neuen Spielern wird der Neuanfang der ersten Herrenmannschaft des SV Stöckheim massiv voran getrieben.

Wir haben nach der Winterpause unsere Hausaufgaben gemacht und aus unseren Fehlern gelernt. Die Neuausrichtung der Fußballabteilung zeigte schon zum Saisonende mit Erhalt des 3. Tabellenplatz Wirkung.

Nun haben wir mit Göker einen sehr ambitionierten Trainer, der das ganze mit seiner Kompetenz und Leidenschaft für den Fußball auf der fachlichen Ebene weiter voran treibt.

Wir freuen uns sehr das Göker sich der Herausforderung stellt und er wird von uns jede Unterstützung bekommen die er benötigt.

Neben einem neuen Trainer hat der SV Stöckheim auch weitere junge und talentierte Spieler für sich gewinnen können. Weiter Spieler konnten wir vom TSV Timmerlah, MTV Braunschweig und vom SV Rühme für uns gewinnen.

Die Saisonvorbereitung hat bereits diese Woche begonnen. Wir werden in den nächsten Tagen alle Eckdaten zu den bevorstehenden

Testspielen und die Eckdaten zum neuen Kader, hier vorstellen.

Wir freuen uns sehr und begrüßen den Trainer und die Spieler in unserem Verein.